Brücke Wolhusen

Ton in Ton - Gleisbrücke mit Pressrosten ausgestattet

Auf der Brücke Wolhusen wurde im Auftrag der SBB Gitterroste der Firma SPRICH verlegt. Es handelt sich hierbei um duplexierte Pressroste, welche feuerverzinkt sind und einen doppelten Gleitschutz besitzen. Die Farbe der Roste wurde an die Begebenheiten der Brücke angepasst. Die Pressrosten dienen für Reperaturarbeiten an Gleisen und zeitgleich auch als potenzieller Fluchtweg.

Technische Daten
Material: Pressrost feuerverzinkt
Oberfläche: duplexiert und mit doppeltem Gleitschutz
Maschenweite: 33 x 33 mm