Opernhaus Zürich

Der feurige Engel tanzt auf SPRICH GFK Rosten

Das Opernhaus Zürich ist für seine etlichen Vorstellungen berühmter Opern bekannt. Zu diesen zählt auch «Der feurige Engel», eine Oper in fünf Akten von Sergei Prokofjew, welche Anfang Mai 2017 Premiere feierte. Für den Bodenbelag des Bühnenbildes waren SPRICH GFK Roste in verschiedenen Abmessungen gefragt. Der Entscheid für GFK Roste lag auf der Hand, da diese durch ihr geringes Eigengewicht schnell und einfach montiert werden können. Die Masse für die Roste wurden vom Kunden angegeben und mussten exakt eingehalten werden, damit die Roste in die vorgefertigte Bühnenkonstruktion hineinpassen.

Technische Daten
Material: GFK Roste konkav
Maschenteilung: 38x38mm
Gewicht: 2300kg
Längen: divers (mit Zuschnitten)
Farbe: RAL 9011